Mich nervts

Da schreibt das kleine Knuddelbärchen mal wieder, und wieder kommt nur negatives.

Ich habe bereits schon mal einen Bericht über meine Körperfülle losgelassen und könnt mich noch immer darüber aufregen. Warum, weil ich gestern unter ganz vielen Bildern ein wunderschönes Bild von mir gefunden habe. Da trug ich mal ne Weile Kleidergröße 40, 40.....   Man, da sah ich verdammt gut aus, das Gesicht nicht so rund und fett, kaum Augenringe (weil sich beim Lachen ja kaum noch Fett nach oben geschoben hat), schlanke Arme, ne tolle Frisur etc. Wisst ihr wie sehr mich das wurmt?

Ist ja nicht nur das mich mein Aussehen total ankotzt, mein ganzes Leben ist irgendwie doof. Klar, jetzt wir wieder jeder sagen, du bist toll so wie du bist. Nein, ich bin es eben nicht. Ich bin unglücklich und find mich hässlich. Ich fühl mich nicht wohl und bin oft schlecht drauf.

Dieser Lebensfrohe Mensch der ich mal war bin ich schon lange nicht mehr. Ich habs satt. Auf Arbeit ist es auch nicht einfach, da fühlt man sich oft unverstanden, man denkt es glaubt einem keiner und man hat das Gefühl das niemand hinter einem steht.

Privat bin ich Single seit 5 Jahren und bring es nicht zustanden endlich mal nen gescheiten Mann an meine Seite zu kriegen. Nein, auch dafür bin ich zu blöd oder greife immer in die Pampe.

Finanziell, naja, da hat jeder seine Sorgen, dazu brauch ich nichts sagen.

Woran liegt es wohl das ich allein bin, das ich unglücklich bin? Klar, an meiner beschissenen Körperfülle, die einfach nicht weg will. Egal was ich auch mache. Ich hab das so satt, ich hab mich so satt.

Wie soll so eine fette Tussi, mit mittlerweile null Ausstrahlung auch noch einen tollen Mann bekommen. Und jetzt treib ich das ganz mal auf die Spitze. Ich brauch mich nicht wundern das mich keiner will, ich will ja selber nicht mal nen dicken Mann. Ich möchte auch gerne einen schlanken/normal gebauten Mann, der vielleicht auch noch ein bischen gut aussieht (was Interpretationssache ist und Geschmackssache, was man nicht festlegen kann), der dazu auch noch viel Humor hat und vielleicht auch ein bischen Grips in der Birne. Dumm sich so etwas zu wünschen, bin ja selber keine Schönheit und vom Schlank sein ganz weit entfernt.

Wisst ihr wie sehr mich das alles ankotzt. Klar ich bin nicht einfach, habe zudem noch Platzangst, kann kaum wohin gehen. Kaum einer kann das verstehen und jeder ist traurig wenn ich mal wieder ablehne wenn es ums weggehen geht. Oder weil ich überhaupt ungern woanders bin alls zu Hause. Ja, zu Hause fühle ich mich sicher, da kann mir keiner was tun, kann mich keiner blöd angucken, muss ich mich keinen dummen Kommentaren stellen. Muss mich nicht unwohl fühlen, weil es mir in meiner Haut nicht gut geht.

Egal in welchen Klamotten ich stecke, ich seh immer scheiße aus. Da quillt hier das Fett und dort das Fett, da zeichnet sich hier ne Fettrolle ab und dort eine. Dann sieht man hier die Cellulite und dort auch.

Nein, ich bin nicht toll so wie ich bin. Und auch mein Gesicht ist nicht schön, nein es ist rund und fett. Nicht mal mehr mein Charakter ist schön, von der Ausstrahlung gar keine Rede. Charakter, hab ich keinen mehr, weil ich nur noch negativ denke, nichts wirklich positives erlebe. Scheiß Leben ist das.

Ich möchte auch mal jemanden haben der mir mal zeigt wie sehr er mich doch liebt. Ich möchte auch mal liebe Worte hören und am meisten will ich endlich wieder mal küssen und kuscheln und was alles noch dazu gehört. Ich will auch das sich jemand mal um mich Gedanken macht, vielleicht mir mal einen Ring schenken möchte. Und so weiter. Ich will, ich will, ich will

Ich bin schon total blöd. Jetzt will ich auch schon, verlange etwas. So war ich früher nie. Satt habe ich das, alles hab ich satt.

11.2.08 18:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung